Hinweise zum Datenschutz

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Notenmanager Berichtemodul >

Hinweise zum Datenschutz

Nach der aktuellen datenschutzrechtlichen Lage (Stand: Januar 2011) ist es Schulen nicht erlaubt, Ordnungsmaßnahmen dauerhaft in einer Datenbank oder im Dateisystem zu speichern. Spätestens nach dem Versand einer Ordnungsmaßnahme an die Erziehungsberechtigten (oder den volljährigen Schüler) muss die Ordnungsmaßnahme (gemeint ist das Schreiben, nicht der Eintrag in den Notenbogen) wieder gelöscht werden.

Mit NMBerichte können Sie beim Erstellen eines Berichts selber entscheiden, ob Sie diesen im Dateisystem speichern oder (nach dem Drucken) löschen/verwerfen möchten. Das Programm besitzt in der aktuellen Version keine Funktion, die gespeicherte Berichte automatisch löscht. Ob und in welcher Form eine solche Funktion nachgerüstet wird steht noch nicht fest.