Erster Programmstart

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Notenmanager Berichtemodul >

Erster Programmstart

Das Berichtemodul legt alle Daten und Einstellungen direkt in der Notenmanagerdatenbank ab. Der Pfad zur Datenbank wird in der Datei nmberichte.conf abgelegt. Ist diese Datei beim Programmstart nicht vorhanden oder enthält sie keine (korrekten) Pfadinformationen, so erhalten Sie einen entsprechenden Hinweis und es öffnet sich der Windows System-Dateidialog um die Notenmanagerdatenbank auszuwählen. Der ausgewählte Pfad wird dann in der nmberichte.conf in der Form NMDbFile = \\Server\Pfad\nmdaten04.mdb gespeichert.

Anschließend öffnet sich der Login-Dialog über den Sie sich wie in der Notenmanager Schulversion anmelden können.

Wichtiger Hinweis:

Als erstes sollten Sie gleich über das Einstellungen-Menü das Vorlagenverzeichnis einstellen. Wählen Sie ein Verzeichnis, dass von jedem Rechner und für jeden Benutzer erreichbar ist. Die Benutzer benötigen Schreib- und Leserechte auf dieses Verzeichnis.