Status

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Notenmanager Schulversion > Administrator Handbuch > Programmbedienung > NMAdmin > Hauptfenster >

Status

> Letzte Änderungen am 14.09.2017 <

Der Startbildschirm soll ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Informationen geben.

Status-Informationen

Programmverzeichnis

Verzeichnis, aus dem NMAdmin gestartet wurde

Datenbank

Über diesen Schalter kann die Datenbank für die Anwender gesperrt (rot) und freigegeben (grün) werden.
Benutzer, die noch angemeldet sind, können ungehindert weiterarbeiten.
Benutzer, die sich neu anmelden wollen, werden abgewiesen.

Noteneingabe

Über diesen Schalter wird die Noteneingabe klassenübergreifend gesperrt.
Die Benutzer können keine Noten mehr eingeben aber ansonsten normal weiterarbeiten.

Angemeldete Lehrer/Rechner

Gibt die Anzahl der aktuell angemeldeten Lehrer oder Rechner an.

Die Funktion ist noch nicht vollständig implementiert und steht nur bei Verwendung einer Postgresql-Datenbank zur Verfügung.

Termine

Die wichtigsten Termine für die Funktionalität des Notenmanagers.

Klassendaten

Kerndaten zu den einzelnen Klassen.

Statuszeile

Version

Versionsnummer des installierten NMAdmin

Verbunden mit

Datenbank, mit der NMAdmin aktuell verbunden ist

Update Status

Ein grüner Haken zeigt an, dass NMAdmin in der aktuellsten Version installiert ist.

Wird das "Schild"-Symbol angezeigt, steht ein Update zum Download bereit. Klicken Sie das Symbol an um das Update zu starten.