Teilimport zum Halbjahr

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Notenmanager Schulversion > Administrator Handbuch > Datenaustausch mit ASV >

Teilimport zum Halbjahr

> Letzte Änderungen am 01.10.2017 <

Im Laufe eines Schuljahres kann es aus unterschiedlichen Gründen passieren, dass die Unterrichtsverteilung bzw. die Zuteilung der Lehrer zu den Unterrichten geändert werden muss.

Kleinere Änderungen nimmt man in der Regel über den Dialog "Unterricht bearbeiten" in der Schulversion vor. Sollten umfangreiche Änderungen anfallen, die auch in die Unterrichtsmatrix der ASV eingepflegt werden, dann können diese im Rahmen eines "Teilimports" übernommen werden. Dabei werden nur die neuen Lehrer und die neue Zuteilung der Lehrer zu den Unterrichten aus der ASV übernommen. Änderungen der Schülerzuteilung zu den Unterrichten müssen stets manuell im Notenmanager erledigt werden.

Auch wenn die Funktion "Teilimport zum Halbjahr" heißt (zu dem Zeitpunkt fallen am häufigsten größere Änderungen an) kann sie natürlich zu jedem beliebigen Zeitpunkt im Schuljahr aufgerufen werden, um Änderungen aus der ASV einzulesen.

Funktionsweise

Nach dem Import neuer Lehrkräfte (dazu gibt es kein optisches Feedback) werden zunächst - wie am Anfang des Schuljahres - alle Unterrichte aus der ASV-Exportdatei eingelesen und "vorverarbeitet". Anschließend versucht das Programm so weit wie möglich eine automatische Zuordnung zu schaffen.

Zuerst werden unveränderte Unterrichte anhand von Fachkürzel und Lehrkraftkürzel indentifiziert und einander zugeordnet. Dies geschieht in mehreren Durchläufen:

1.Zuordnung auf Grund der exakten Schreibweise (also auch Berücksichtigung der Groß-/Kleinschreibung).

2.Zuordnung wie im ersten Durchlauf, allerdings ohne Überprüfung der Groß-/Kleinschreibung.

3.Zuordnung unter Berücksichtigung von Gruppenbezeichnungen (wie z. B. (1), (2), ...).

4.Zuordnung von IT-/NuT-Unterrichten.

Anschließend werden Unterrichte zugeordnet, bei denen sich die Lehrkraft geändert hat. Sofern sich eine eindeutige Zuordnung zwischen ASV-Daten und Notenmanager-Daten finden lässt wird diese automatisch übernommen. Ansonsten muss die Zuordnung manuell durchgeführt werden.

Vorgehensweise

Starten Sie NMAdmin, melden Sie sich an und wählen Sie im Datenimport > aus ASV > Teilimport zum Halbjahr.
 
Teilimport3

 

Klicken Sie auf [...] (1) um einen Dateiauswahldialog zu öffnen. Wählen Sie die ASV-Exportdatei aus.

Tragen Sie das Passwort ein (2) oder drücken Sie Strg+V um es aus der Zwischenablage einzufügen.

Klicken Sie auf [Laden] (3), um die Daten aus der ausgewählten Datei einzulesen.

Nach Aufruf einer Klasse - die erste Klasse wird nach dem Laden automatisch geladen - startet sofort die automatische Zuordnung.

Identische Unterrichte in Notenmanager und ASV werden mit einem dunkelgrünen "=" in der Spalte "Zuordnung" gekennzeichnet.

Unterrichte mit neuen Lehrkräften, die NMAdmin automatisch zuordnen konnte, werden mit einem orangenen "<=" gekennzeichnet.

Die beiden unten stehenden Listen enthalten die Unterrichte, die NMAdmin nicht automatisch zuordnen konnte. Wählen Sie in jeder Liste einen Eintrag aus und klicken Sie auf den Button (4), um zwei Unterrichte einander zu zuordnen.

Wählen Sie einen Unterricht in der rechten Liste aus (ASV-Unterrichte) und klicken Sie auf den Button (7), um diesen Unterricht neu in den Notenmanager zu übernehmen.

Fehlerhafte Zuordnungen können Sie über den Button [Rückgängig] wieder aufheben (Mehrfachauswahl möglich).

Wenn Sie alle Zuordnungen durchgeführt haben klicken Sie auf [Zuordnungen speichern] (5). Damit werden die Änderungen in die Datenbank geschrieben.
Achtung: Vor dem Speichervorgang werden Sie gefragt, ob Sie auch die Schülerzuordnungen zu den Unterrichten aus der ASV übernehmen wollen. Klicken Sie hier nur dann auf "Ja", wenn in der ASV die Schülerzuordnungen mit gepflegt wurden.
Momentan werden bei der Übernahme der Schülerzuordnungen im Notenmanager automatisch neue Notendatensätze für die jeweiligen Unterricht-/Schülerzuordnungen erstellt bzw. vorhandene aus dem Archiv geholt. Schüler, die sich laut ASV nicht mehr in einem Unterricht befinden werden nicht automatisch archiviert.

Sie können die nächste Klasse entweder über die Klassenliste auf der linken Seite auswählen oder mit den Navigationsbutton (6) durch die Liste steuern.

 

Bitte beachten Sie:

1.NMAdmin speichert nicht automatisch. Wenn Sie ohne manuelles Speichern zu einer anderen Klasse wechseln werden alle Zuordnungen verworfen.

2.Wenn in der Liste der zugeordneten Unterrichte lauter "=" erscheinen sind alle Unterrichte unverändert. Ein Speichern ist dann nicht notwendig und Sie können gleich zur nächsten Klasse wechseln.