Downloads

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Notenmanager Schulversion > Administrator Handbuch > Installation > Umstieg auf PostgreSQL >

Downloads

> Letzte Änderungen am 14.09.2017 <

Legen Sie sich ein Verzeichnis auf einer Netzwerkfreigabe an und laden Sie sich folgende Installationsdateien herunter:

Den jeweils aktuellen PostgreSQL-Server für Windows finden Sie unter http://www.enterprisedb.com/products-services-training/pgdownload#windows. Laden Sie sich bitte passend für Ihr Server-Betriebssystem die 32bit oder 64bit Version herunter.
Den PostgreSQL-Server für Linux sollten Sie normalerweise über das Repository Ihrer Linux-Distribution beziehen können, alternativ stehen über obigen Link auch Installationsdateien für Linux bereit.

Den aktuellen ODBC Datenbanktreiber finden Sie unter http://www.postgresql.org/ftp/odbc/versions/msi/. Da die Notenmanager Schulversion eine 32bit Anwendung ist benötigen Sie auch einen 32bit Treiber.
Hinweis: Es hat sich gezeigt, dass die neuesten Treiber nicht unbedingt die besten für den Notenmanager sind. Der Treiber in der Version 09.03.0300 scheint momentan die wenigsten Probleme zu bereiten.

NMPGSetup für das Einrichten des Datenbankservers und das Umziehen der Daten: http://zips.notenmanager.net/NMPGSetup.zip

Für den Notenabgleich mit der PostgreSQL-Datenbank benötigt die Schulversion das Zusatzmodul NMSync: http://zips.notenmanager.net/nmsync.zip