Manuelles Update

<< Click to Display Table of Contents >>

Navigation:  Notenmanager Schulversion > Administrator Handbuch > Updates > Notenmanager Schulversion >

Manuelles Update

> Letzte Änderungen am 14.09.2017 <

Sie laden sich aus dem Downloadbereich der Schulversion das Update als Zipdatei herunter, entpacken die Zipdatei in ein beliebiges Verzeichnis und kopieren dann den kompletten Inhalt in das Programmverzeichnis des Notenmanagers.

WICHTIG: Führen Sie diesen Vorgang am besten NICHT am Server und NICHT mit Administratorrechten durch. Sonst kann es vor allem auf Windows-Servern passieren, dass Sie den Notenmanager nur noch mit Administratorrechten starten können. Dies lässt zwar durch Änderungen an den Zugfriffsrechten auf das Verzeichnis/die Dateien wieder korrigieren, aber man erspart sich Zusatzarbeit und Zeit bei der Fehlersuche, wenn man das Update mit normalen Benutzerrechten durchführt.